Was brauchen Kaninchen für eine Haltung?
Wenn man sich die Haltung in vielen Haushalten anschaut sind Kaninchen leider immer noch falsch verstandene Tiere.
Aber gerade weil der Anblick von Kaninchenställen und -käfigen so alltäglich ist, macht sich leider kaum jemand darüber Gedanken, ob die Kaninchen in solchen Heimen wirklich artgerecht leben. Und wer seine Kaninchen nur im Käfig kennt, hat kaum eine Vorstellung davon wie er sie mit dieser Haltungs-Form einschränkt. Die meisten Halter wollen nur das Beste für ihr Kaninchen und richten ihnen wunderschön den Käfig ein. Es soll sich ja wohl fühlen! Die Größe der Kaninchenheime aus dem Handel entspricht aber eher der Käfige von Versuchskaninchen als der von glücklichen Heimtieren! Katzen und Kaninchen werden für Tierversuche in enge Käfige gesperrt, das sollte man aber dem geliebten Heimtier (egal ob Katze, Kaninchen oder Hund) nicht antun.
Kaninchen sind sehr bewegungsfreudig und brauchen mehrere gut eingerichtete Quadratmeter Grundfläche um sich richtig bewegen zu können und zusätzlich regelmäßigen Freilauf. Wie sich das im eigenen Heim umsetzen lässt, wird hier gezeigt.
Denn: Nur ein glückliches Kaninchen macht seinem Halter viel Freude!

Mein Kaninchen Jamie